20 €/10 € Premiere Kloster Bebenhausen

De_Mut


Musik der Demut: Beethoven erkennt mit einem „Heiligen Dankgesang“ nach schwerer Krankheit das Große und Ganze.  Die spirituelle Hingabe erklingt in der Musik von J.S. Bach. Die große uns umgebende Natur wird in den Melodien von Pēteris Vasks hörbar. Und Ralph Vaughan-Williams verströmt in seinem Klavierquintett demütige Sehnsucht.


Tickets

Ermäßigungsberechtigt sind SchülerInnen, Auszubildende, Studierende und Freiwillgendienstleistende (FJS, BFD etc.), Erwerbslose sowie InhaberInnen des Kulturpasses Esslingen bei Vorlage eines entsprechenden Nachweises. Die gleiche Ermäßigung gilt für nicht schulpflichtige Kinder.

Für die Begleitperson von amtlich ausgewiesenen Schwerbehinderten (Schwerbeschädigtenausweis mit dem Vermerk B) ist der Eintritt frei.
Wir bitten um vorherige Anmeldung unter tickets@podium-esslingen.de.

zu den Tickets

Spielort

Kloster Bebenhausen

Das ehemalige Zisterzienserkloster liegt auf einer kleinen Lichtung in einem großen Wald südlich von Stuttgart und nahe der Universitätsstadt Tübingen in Bebenhausen. Im 19. Jahrhundert wurden Teile des mittelalterlichen Klosters zum Schloss umgebaut, in dem auch das letzte Württembergische Königspaar lebte. Die Klosteranlage kann besichtigt werden und im Sommer wird das Kloster zum Spielort für Konzerte und Theateraufführungen.

Spielort auf Google Maps
Schließen
Schließen